Projekt Beschreibung

In unserer Praxis führen wir mit Ihnen die theoretische Sachkundeprüfung durch, in der Sie vor allem Fragen zu Verhalten, Haltung, Erziehung sowie dem Erkennen typischer Gefahrensituationen beantworten.

In Nordrhein-Westfalen benötigen Halter größerer Hunderassen, deren Gewicht über 20 kg bzw. deren Schulterhöhe über 40 cm liegt, den Nachweis der Sachkunde.